Bischofberger Transporte ist in Reuthe angekommen.

Die lange Vorbereitung, Organisation, Koordination und die tatkräftige Unterstützung der Mannschaft haben sich gelohnt wir sind gut in unserem Firmendomizil angekommen.

Mittlerweile hat sich unser gesamtes Team gut eingelebt und ist bereit für neue Herausforderungen.
Unsere Abläufe haben wir optimiert und an die neuen Platzverhältnisse angepasst.

In unseren neuen Räumlichkeiten haben wir bereits zu Beginn der Planungen nichts dem Zufall überlassen und allen wichtigen Abteilungen/Bereichen ausreichend viel Aufmerksamkeit zukommen lassen. Unsere eigene Werkstätte, die hauseigene Waschanlage sowie eine Tankstelle sorgen dafür, dass unser Fuhrpark wie gewohnt sauber und immer startklar ist.

 

Die großzügigen Büroräumlichkeiten erleichtern die Abläufe und das optimale Zusammenspiel mit allen ist gewährleistet.

Auch die neue Lagerfläche ist für die Zukunft ausgelegt und bietet Platz im Hochregal sowie Blocklager.

 

Die Errichtung des Neubaus sowie der anschließende Umzug in die Räumlichkeiten ist ein rundum abgeschlossenes Projekt. Wir alle von Bischofberger Transporte fühlen uns an unserer neuen Wirkungsstätte pudelwohl.

Jetzt starten wir mit neuem Schwung und Elan durch und freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben.