Bischofberger Transporte und Goldbeck Rhomberg läuten Bauphase der neuen Firmenzentrale in Reuthe ein.

Reuthe, 09. März 2018 – Das Bregenzerwälder Familienunternehmen Bischofberger Transporte kann es kaum glauben: Nach einer endlosen Schleife an Prüfungen, Einsprüchen und Verhandlungen im Genehmigungsverfahren für die neue Zentrale ist der lang ersehnte Tag endlich gekommen. Die ersten Bagger trafen vergangenen Mittwoch auf der Baustelle des künftigen Firmensitzes in Reuthe ein und der offizielle Baustart konnte gefeiert werden. „Wir alle freuen uns sehr, dass wir nun den nötigen Platz für unser wachsendes Familienunternehmen bekommen, das mittlerweile seit vier Generationen besteht. Und auch die nächste Generation unterstützte beim Spatenstich tatkräftig“, zeigt sich Geschäftsführerin Rosi Lerchenmüller begeistert.

 

Durch die neue Firmenzentrale direkt an der L200 am Ortseingang von Reuthe kann Bischofberger Transporte auch in Zukunft seine Rolle als zuverlässiger Logistikpartner für die Betriebe und Haushalte im Bregenzerwald und in Vorarlberg erfüllen. Denn die besseren Arbeitsbedingungen am neuen Standort ermöglichen nicht nur eine effizientere Abwicklung, sondern schaffen für die aktuell 30 Mitarbeiter in der Zentrale auch ein angenehmeres Arbeitsklima. Bis Ende des Jahres sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein und der Umzug erfolgen.

 

Fact Box Firmensitz Reuthe

Bauherr: Bischofberger Transporte

Generalunternehmen: Goldbeck Rhomberg

Architekt: Bechter Zaffignani Architekten ZT GmbH

Grundstücksgröße: 6.845 m²

Umfang: Tiefgarage, Büro, Lagerhalle, LKW Waschanlage, Werkstatt, Tankstelle

Baubeginn: Frühling 2018

Fertigstellung: Ende 2018

 

Über Bischofberger Transporte

Bischofberger Transporte wurde 1928 gegründet und wird nun in 4. Generation geführt. Der Bregenzerwälder Familienbetrieb beschäftigt 40 Mitarbeiter an zwei Standorten in Bizau und Schwarzach. Der Fokus des Unternehmens liegt auf dem Bregenzerwald. Bischofberger Transporte nimmt für die Region und die rund 600 Betriebe sowie Privathaushalte in- und außerhalb des Bregenzerwaldes als Zulieferer von Paketen bis hin zu kompletten Logistiklösungen eine zentrale Verteilerfunktion wahr.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.bischofberger.at.

 

Über GOLDBECK RHOMBERG:

GOLDBECK RHOMBERG agiert als Spezialist für ökonomische, schnelle und flexible Lösungen im Industrie- und Gewerbebau. Das 2001 gegründete Unternehmen ist als General- und Totalunternehmer einer der Marktführer für die Produkte Bürogebäude und (Logistik-)Hallen in Österreich und der Schweiz. Der Hauptsitz von GOLDBECK RHOMBERG befindet sich in Vorarlberg. Weitere Niederlassungen und Geschäftsstellen gibt es in Wien, Salzburg, Linz, St. Gallen in der Schweiz und Rugell, Liechtenstein. Zahlreiche Standorte des Mutterunternehmens GOLDBECK ergänzen das Netzwerk in ganz Europa.